Adler RaumRegionMensch

GIS Dienstleistungen

EXPERTINNENSTUDIE: "POTENZIAL VON LÄRMBEEINTRÄCHTIGEN FLÄCHEN IM SIEDLUNGSVERBAND"

Im Auftrag des Landes Niederösterreich (RU2) wurden in einer ExpertInnenstudie gemeinsam mit dem Büro Emrich Consulting lärmbeeinträchtigte Flächen im Siedlungsverband analysiert und Maßnahmen für eine Verbesserung der rechtlichen Absicherung ausgearbeitet.

Bahnhöfe liegen, als zentrale Einrichtungen, in vielen niederösterreichischen Städten entweder direkt im oder sehr nahe dem Ortszentrum. Schienengebundene Unternehmen, die sich in der Vergangenheit gerne an diesen Standorten angesiedelt haben, verlassen diese zunehmend. Es entstehen Industrieleerstände und Brachflächen in innerstädtischen Lagen mit bester Infrastruktur.
Die Nach- und Umnutzung dieser Leerstände gestaltet sich aufgrund gesetzlicher Bestimmungen schwierig. Insbesondere das Thema Lärm spielt dabei eine wesentliche Rolle. Die Gespräche und Ergebnisse der Austauschrunde beim Amt der NÖ Landesregierung zum Thema Raumordnung und Lärm haben gezeigt, dass eine Anpassung der gesetzlichen Bestimmungen notwendig ist, wobei die Erhaltung der Gesundheit der Menschen (absolute Lärmhöchstwerte, um die Gesundheit der Menschen zu gewährleisten) im Vordergrund stehen muss.
In der Studie wurden fünf Standorte in Niederösterreich analysiert und anhand der Ergebnisse Vorschläge für eine Anpassung der gesetzlichen Grundlagen ausgearbeitet.

GIS Datenverarbeitung

Raumplanung ist die vorausschauende Gestaltung eines Gebietes zur Gewährleistung der bestmöglichen Nutzung und Sicherung des Lebensraumes unter Bedachtnahme aller relevanten Rahmenbedingungen...

 

mehr

Wenn sich Gemeinden zu Regionen zusammenschließen, so haben sie ein verbindendes Thema oder ein Anliegen, das nur auf der regionalen Ebene einer Lösung zugefügt werden kann. Ebenso können...

 

mehr

Uns leitet ein humanistischer Grundgedanke, der das Umfeld von Menschen optimal gestalten möchte. Soziale Kompetenz und Wertschätzung von Menschen sind die wichtigsten Grundlagen in unserer Arbeit...

 

mehr